Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemein

Die Haustierbetreuung Dortmund übernimmt die nach Absprache mit dem Tierhalter festgelegten Dienstleistungen.

Der Tierhalter hat sicherzustellen, dass für die Ausführung der Tätigkeiten durch die Haustierbetreuung Dortmund, alle erforderlichen Arbeitsmittel wie Futter, Katzenstreu, Medikamente, Schlüssel, etc. rechtzeitig zur Verfügung stehen.

Die Katzen und Hunde sollten frei von ansteckenden Krankheiten und Parasiten sein.

Für Hunde muss eine gültige Haftpflichtversicherung bestehen. Außerdem sollte der Hund einen gültigen Impfausweis besitzen. Die Haftpflichtpolice und der Impfausweis sind auf Wunsch vorzulegen.

Die Gassirunden finden, wenn nicht anders festgelegt, wohnungsnah beim Tierhalter statt.

Während der Betreuung bleibt der Tierhalter Eigentümer und entbindet Ihn nicht von der Verantwortlichkeit für die, durch die Haustiere, eventuell entstandenen Schäden während der Betreuungszeit.

Die Läufigkeit von Hündinnen ist vor der Betreuung vom Tierhalter anzugeben.

Sollte ein Tier erkranken oder sich verletzen, so verpflichtet sich der Tierhalter, die anfallenden Kosten zu übernehmen. Die Haustierbetreuung Dortmund, versucht den Tierhalter vor dem Tierarztbesuch zu informieren.

Die Vergütung ist nach Erhalt der Rechnung fällig.

 

Datenschutz

Die Daten des Tierhalters werden nicht an Dritte weitergegeben, und nur von der  Haustierbetreuung Dortmund genutzt.

 


Haustierbetreuung Dortmund
demmer-angelika@t-online.de / 0175-5216785